First Look: „Everything sucks!“ auf Netflix

90’s Kids aufgepasst. Egal ob Walkman, Oasis oder Homophobie, die neue Netflix Serie „Everything sucks!“ ist gespickt mit allem, was die 90er so zu bieten hatten.

Weiterlesen

Advertisements

Rezension: „Chasing the Stars“ von Malorie Blackman

Screen Shot 2018-02-08 at 18.55.51

Inhalt: Olivia and her twin brother Aidan are heading alone back to Earth following the virus that wiped out the rest of their crew, and their family, in its entirety. Nathan is part of a community heading in the opposite direction. But on their journey, Nathan’s ship is attacked and most of the community killed. Only a few survive. Their lives unexpectedly collided, Nathan and Olivia are instantly attracted to each other, deeply, head-over-heels – like nothing they have ever experienced. But not everyone is pleased. Surrounded by rumours, deception, even murder, is it possible to live out a happy ever after . . . ?

Weiterlesen

Rezension: „The Most Beautiful Woman in Florence: A Story of Botticelli“ von Alyssa Palombo

Screen Shot 2018-02-08 at 18.29.17

 

Inhalt: A girl as beautiful as Simonetta Cattaneo never wants for marriage proposals in 15th Century Italy, but she jumps at the chance to marry Marco Vespucci. Marco is young, handsome and well-educated. Not to mention he is one of the powerful Medici family’s favored circle. Even before her marriage with Marco is set, Simonetta is swept up into Lorenzo and Giuliano de‘ Medici’s glittering circle of politicians, poets, artists, and philosophers. The men of Florence–most notably the rakish Giuliano de‘ Medici–become enthralled with her beauty. That she is educated and an ardent reader of poetry makes her more desirable and fashionable still. But it is her acquaintance with a young painter, Sandro Botticelli, which strikes her heart most. Botticelli immediately invites Simonetta, newly proclaimed the most beautiful woman in Florence, to pose for him. As Simonetta learns to navigate her marriage, her place in Florentine society, and the politics of beauty and desire, she and Botticelli develop a passionate intimacy, one that leads to her immortalization in his masterpiece, The Birth of Venus.

Weiterlesen

Das bin ich

hallo

ich weiß nicht, ob wir uns schon kennen, weil du über meinen Bookstagram Account auf diesen Blog gestolpert bist, aber jetzt wo du schon einmal hier bist, kann ich mich ja kurz vorstellen.

screen-shot-2018-02-08-at-08-38-50.png

Ich bin Jenni(fer), bin 24 Jahre alt und komme aus Bayern. Dort lebe ich in einem klitzekleinen Dorf mit einem gigantischen Bücherregal und einem riesigen TV. Deshalb findest du auf meiner Seite (fast) alles zum Thema Serien, Filme, Videospiele und natürlich Bücher. Wenn meine Nase nicht gerade in einem Buch steckt oder vor einem Bildschirm sitzt, habe ich natürlich noch ganz klassische Interessen. Ich fotografiere laienhaft, spiele Video- und Brettspiele und verbringe gerne Zeit mit Menschen, die mir am Herzen liegen. Das übliche eben.

Mein Werdegang ist eigentlich auch ganz schnell erzählt. Nachdem ich die Realschule besucht habe, habe ich eine Ausbildung zur Informatikkauffrau begonnen. Nachdem mir dies aber ein wenig zu unkreativ war, bin ich für vier Jahre nach Köln gezogen, wo ich als Social Media Managerin gearbeitet habe und nebenbei mein Fachabitur erworben habe. Ab Oktober, möchte ich endlich ein lang ersehntes Studium beginnen. Welcher Studiengang und wo es mich dieses mal hin verschlägt steht aber noch aus …

Wieso ich plötzlich zu bloggen beginne? Ganz einfach! Ich habe schon immer gerne Worte zu Papier gebracht, meine Gedanken geordnet und über Dinge gesprochen, die ich liebe. Damit ich diese ganze Gedanken nicht nur für mich behalte (oder schlimmer noch: vergesse) wollte ich sie eines Tages einfach teilen und außerdem muss man seiner Kreativität doch irgendwie Luft machen, oder?

Und da du es jetzt schon so weit gebracht hast, wie wäre es, wenn du ein wenig mit mir über eines der Themen auf dem Blog quatscht? Oder mir sagst, was du gerne von mir lesen würdest? Egal ob Kritik, Feedback, Liebesbriefe oder Einkaufslisten ich freue mich über alles was du loswerden möchtest.

 

Alles Liebe,

jennixx